Podcast #41 – Der Weg zur Klimaneutralität in der Gastro- und Hotelbranche

Jürgen Linsenmaier | Nachhaltigkeitssexperte in Episode 41 im Gespräch mit Marlies Wech, Managing Direktorin bei be-oh Marketing GmbH.

Eine Hand voll Pioniere – eine Vision. So begann alles bei be-oh vor rund 20 Jahren. Im Jahr 2001 wurde eine einzigartige Idee geboren: transparente und zertifizierte Bio-Qualität im Tourismus. Seither hat sich viel getan und so manche Hürde wurde genommen.

Heute sind BIO HOTELS® mit rund 70 Häusern in sechs Ländern die nachhaltigste Hotelvereinigung am Markt. Zertifizierter Bio-Qualität, 100 % Naturkosmetik, natürlichem Schlafkomfort und vielem mehr. Das alles bei möglichst geringen CO2-Emissionen, versteht sich. Für eine lebenswerte Zukunft und einen nachhaltigen Lebensstil – auch im Urlaub oder auf Geschäftsreisen.

Drei Schwerpunkte, über die wir im Podcast sprechen:
– Welche Wertigkeit hat Nachhaltigkeit inzwischen in der Gastro- und Hotelbranche?
– Wie ist die konkrete Vorgehensweise um den CO2 #Fußabdruck zu der Hotels/Restaurants messen
– Hat eine nachhaltige Positionierung Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit des Hotels.

www.biohotels.info