Deutscher Nachhaltigkeitspreis geht an ETHIK SOCIETY member

Die Expertenjury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises hat den Druckluft- und Pneumatikspezialisten Mader GmbH & Co. KG aus Leinfelden bei Stuttgart als eines der drei nachhaltigsten Kleinunternehmen Deutschlands ausgezeichnet. Begründet wurde die Nominierung des ETHIK SOCIETY members mit dem Engagement des Mittelständlers für den energieoptimierten Einsatz von Druckluft.

www.mader.eu

Jürgen Linsenmaier| Chefredakteur
Pragmatische Ethik heißt das Erfolgsrezept – ein Handeln, das gleichermaßen den wirtschaftlichen Interessen und der Gesellschaft dient. Jeder kann pragmatische Ethik in seinem Betrieb umsetzen. Jürgen Linsenmaier hat sich zum Ziel gesetzt, dabei zu helfen. So ist er Vortragsredner, Marketingberater, Chefredakteur Wirtschaft & Ethik und Gründer der ETHIK SOCIETY.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT